Andachten

„Ja, Gott war es, der in Christus die Welt mit sich versöhnt hat.“ (2. Korintherbrief 5,19)
Versöhnung! Wie schwer fällt es oft, nach einem Streit, einer Tat, einer Schuld sich zu versöhnen mit anderen, miteinander, mit...
Ich danke dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke; das erkennt meine Seele. (Psalm 139,14)
Erinnern Sie sich noch an den Tag, an dem Sie Ihre Füße entdeckten? Vermutlich waren Sie vier oder fünf Monate...
Der Engel des Herrn rührte Elia an und sprach: „Steh auf und iss! Denn du hast einen weiten Weg vor dir.” (1.Könige 19,7)
Ausgebrannt – „burnout“. So heißt die immer häufiger diagnostizierte Krankheit unserer Tage. Offensichtlich erleben viele Menschen diese auftretende Erschöpfung, Antriebslosigkeit,...
Du allein kennst das Herz aller Menschenkinder. (1 Könige 8, 39)
Etwas auf dem Herzen haben – eine Redensart, die jede und jeder versteht. Anatomisch hingegen wäre es ungünstig, wenn wir...
„Dient einander als gute Verwalter der vielfältigen Gnade Gottes, jeder mit der Gabe, die er empfangen hat!“ (1. Petrus 4,10)
In Krisenzeiten – ob persönlich oder gesellschaftlich – nehmen wir das Vertraute und Selbstverständliche oft noch einmal ganz anders und...
“Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich.” (1. Korintherbrief 15,42)
Letztens mussten in unserem Garten ein paar Arbeiten verrichtet werden, bei denen der Rasen sehr in Mitleidenschaft gezogen wurde. Neusaat...

Anmelden

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Wir werden sie so schnell wie möglich beantworten.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Verband Evangelischer Kirchengemeinden in Mönchengladbach