Andachten

“Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich.” (1. Korintherbrief 15,42)
Letztens mussten in unserem Garten ein paar Arbeiten verrichtet werden, bei denen der Rasen sehr in Mitleidenschaft gezogen wurde. Neusaat...
“Mein Erlöser lebt”. Eine Meditation von  Manfred Petzold (Lektor der Christuskirchengemeinde)
Da sind wir, mitten in der Corona-Pandemie …. und mitten in der Passionszeit! Vergessen wir es nicht, wir kommen von...
Bilke Epperleins Predigt zum Sonntag Lätare
Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen....
Jesus Christus spricht: „Was ich aber euch sage, dass sage ich allen: Wachet!“ (Markus- Evangelium 13,37)
Der Zusammenhang des Monatsspruch für März 2020 lautet bei Markus: „Himmel und Erde werden vergehen; meine Worte aber werden nicht...
„Ihr seid teuer erkauft; werdet nicht der Menschen Knechte.“  1. Korintherbrief 7, 23
Sklaverei. Menschenhandel. Hat das noch irgendetwas mit uns heute zu tun? Gehört das nicht längst vergangenen Zeiten an? Schön wäre...
„Was hülfe es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewönne und nähme doch Schaden an seiner Seele?“ (Matthäus-Evangelium 16,26)
Ein Satz mit lauter Umlauten und Konjunktiven: „was wäre, wenn…“ – alte Kirchensprache abseits des Alltags? Genau so aber hat...

Anmelden

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Wir werden sie so schnell wie möglich beantworten.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Verband Evangelischer Kirchengemeinden in Mönchengladbach