GoDiespezial mit Sopranistin Theresa Nelles

1. November 2020
, 10:00

Liebe ist stark wie der Tod

Ein Gottesdienst zum Hohelied aus dem Alten Testament.

Ein Gottesdienst mit der Sopranistin Theresa Nelles und einem weiteren Musiker aus jenem Trio, das unsere beliebten Adventskalenderkonzerte durchgeführt hat!

Das Hohelied – eine Sammlung altorientalischer Liebenslieder mitten in der Bibel. Nahezu unbekannt. Nur durch eine gewagte Übertragung ist es frommen Juden gelungen, diese wunderschönen und auch erotischen Texte in die Heiligen Schriften aufzunehmen.

Um über sie einen Gottesdienst halten zu können, muß man die Liebe in all ihren geistigen und körperlichen Aspekten berücksichtigen. Theresa Nelles (googlen lohnt!) wird Chansons singen, Liebeslieder aus aller Welt – und wir werden zu ahnen beginnen, wie wunderbar die Liebe ist und daß Erotik und Religion untrennbar zusammengehören.

Anmelden

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Wir werden sie so schnell wie möglich beantworten.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Verband Evangelischer Kirchengemeinden in Mönchengladbach