Termine der Gemeinde Großheide, Archiv

Gottesdienste im Altenheim Marienburger Straße

05.11.2014

In Zusammenarbeit mit dem in unserer Gemeinde liegenden Altenheim findet an den folgenden Terminen der Gottesdienst im Gruppenraum der

1. Etage des Heimes statt. Zu diesem Gottesdienst sind unsere Gemeindeglieder selbstverständlich herzlich eingeladen. In den Gottesdiensten wird regelmäßig das Heilige Abendmahl gefeiert.

Gottesdienst - Reformationstag

31.10.2014

Mögen andere Halloween-Kürbissen huldigen – wir gedenken Martin Luthers Thesenanschlag am 31.10. 1517!
Thema des Gottesdienstes: Wieviel Reformation verträgt die Kirche?
Im Anschluss laden wir herzlich zu einem Glas Wein (oder dergleichen) ein. 

Frauenhilfe

29.10.2014

Bekanntes und Unbekanntes von und über den Liedermacher Paul Gerhardt

Übrigens: Wir freuen uns immer über interessierte Gäste!

Leitung: A. Berg

Bibelkurs

28.10.2014

Nach den Sommerferien beginnen wir mit dem Neuen Testament. Ein Quereinstieg ist leider nicht mehr möglich.

Gottesdienst - Gemeindeversammlung

26.10.2014

Im Anschluss an den Abendmahlgottesdienst findet unsere diesjährige  Gemeindeversammlung statt. Tagesordnungspunkte sind bisher die Neugestaltung des Kirchraums, die Information der Gemeinde über ihre Finanzen und Rahmendaten und Planungen für das nächste Kalenderjahr. Wenn Sie Fragen oder Anträge haben, lassen Sie diese bitte frühzeitig der Vorsitzenden des Presbyteriums, Frau Gisela Weiß, oder Pfarrer Dr. Bassy   zukommen.

Lichtbildvortrag Palästina - Quo vadis?

23.09.2014

Herzliche Einladung zu einem Lichtbildervortrag

Palästina – Quo vadis?

Roswitha Reumann berichtet von ihrer Reise nach Palästina im Frühjahr 2014. Mit der Evgl. Frauenhilfe Westfalen besuchte sie u.a.

Jerusalem, Nablus, Ramallah, Bethlehem, Jericho und Hebron.

Begegnungen mit israelischen und palästinensischen Hilfsorganisationen zeigten die Probleme des Landes auf.

 

Godiespezial

14.09.2014

Glaube hat mit Menschenbildung zu tun. Dem stimmt wohl jeder zu, der (noch) an einen Gott glaubt. Müssen aber Menschen überhaupt erst „gebildet“ werden? Und was ist Entwicklung? Was wird da ent- (=ausge) wickelt? Wenn man dann noch an das Bild denkt, daß ein Kind zum erwachsenen, mündigen Menschen hinerzogen werden soll, muß und darf, dann spätestens ist man bei der Pädagogik (von griech. „Pais = Kind“ und „agein = führen, treiben“) angekommen. Und beim Christentum. Dieser „spezielle Gottesdienst“ geht diesen Fragen nach und wird darum von einem Religionslehrer und einem Pfarrer gestaltet.

Eine-Welt-Aktionsgruppe Großheide

12.09.2014

Wir treffen uns am 2. Freitag des Monats von 17:00 bis 18:30 Uhr.
(ab 16:30 Uhr für Frauen, die Decken oder Wickel für Leprakranke stri-cken: Gelegenheit, Materialien zu sichten, fertige Teile zu bewundern, usw. – Übrigens: Handarbeiten ist bei uns nicht Pflicht!)
Wir laden herzlich ein!
Wir sind eine Gruppe von z. Zt. sieben Frauen und freuen uns über neue „Mitstreiterinnen“,

Bibelkurs

27.08.2014

Unser in historisch-kritischen-wissenschaftlichen Bahnen suchender und findender Bibelkurs trifft sich an den folgenden Mittwochabenden jeweils von 19:30 bis gegen 21:00 Uhr:

 27. August, 17. September.

Ansprechpartner: Pfr. Dr. Bassy, Tel. 895802

Gottesdienste im Altenheim Marienburger Straße

06.08.2014

In Zusammenarbeit mit dem in unserer Gemeinde liegenden Altenheim findet an den folgenden Terminen der Gottesdienst im Gruppenraum der

1. Etage des Heimes statt. Zu diesem Gottesdienst sind unsere Gemeindeglieder selbstverständlich herzlich eingeladen.

Mittwoch, 06. August, 03. September und 15. Oktober,

In den Gottesdiensten wird regelmäßig das Heilige Abendmahl gefeiert.

 

Seiten