Gasthaus der Chöre

„Gasthaus der Chöre des Chorverbandes NRW“

Als bisher einzige kirchliche Einrichtung in Nordrhein-Westfalen wurde der Ev. Johanneskirchengemeinde Mönchengladbach-Großheide am 18. Mai die Plakette nebst dazugehöriger Urkunde als Gasthaus der Chöre des Chorverbandes NRW verliehen.

Zur Begründung heißt es:

Die Ev. Johanneskirchengemeinde ist sehr bemüht, den dort beherbergten Chören (nicht nur den eigenen Chören) eine Heimat zu schaffen, die vorbildlich ist. Stets sind die Probenräume so hergerichtet, dass ein problemloses und störungsfreies Proben für das jeweilige Ensemble möglich ist. Zur Probe erforderliche Instrumente sind stets gestimmt und gepflegt. Der großzügige Kirchenraum wird kostenlos mit allen vorhandenen Instrumenten (Klavier, Orgel, et.) für eventuelle Konzertveranstaltungen zur Verfügung gestellt. Alle Bediensteten stellen Ihr Engagement kostenfrei in den Dienst der dort probenden  Chöre. Hier kann man nur feststellen, dass dies ein vorbildliches „Gasthaus der Chöre“ ist.