Eröffnung der Vernissage "Lebensräume" 09. Juni 2017 - 15:00 Uhr

Hier finden Sie eine kleinen "Vorgeschmack" der wunderschönen Bilder der Künstler "Strichstärke" unter dem Motto "Lebensräume", die sie ab heute in der Johanneskirche bewundern und käuflich erwerben können.

Die Künstlerinnen und Künstler des Ateliers "Strichstärke" sowie die Bewohner der Wohngruppe Metzenweg haben ganz unterschiedliche Lebensräume in Bilder gefasst und möchten sie Ihnen zeigen. Seien Sie hiermit ganz herzlich eingeladen zur Vernissage am Freitag, 09. Juni 2017, um 15:00 Uhr in der Ev. Kirchengemeinde Großheide.

Begrüßung: Pfr. Dr. Karl-Heinz Bassy

Musikalische Einstimmung: Städtische Musikschule Rheydt

Einführung: Frau Yvonne Klaffke, Frau Barbara John; Mentorinnen des Ateliers "Strichstärke"

Die Ev. Stiftung Hephata bietet Menschen mit einer sogenannten Behinderung die Möglichkeit, ihre Gefühle, Ansichten und Eindrücke in Form von Bildsprache auf den Weg zum Betrachter zu schicken. Die Künstler gehören zu den Autodidakten. So unterschiedlich wie ihre Lebenssituationen sind auch ihre bildnerischen Erfindungen und ihre handwerklichen Fertigkeiten. Die eigene sicht auf die Welt steht im Mittelpunkt des Schaffens der Künstler.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Spaß.