Termine der Gemeinde Großheide

Eine-Welt-Aktionsgruppe

10.08.2018

Eine-Welt-Aktionsgruppe

Wir treffen uns am 2. Freitag des Monats von 17:00 bis 18:30 Uhr.

(ab 16:30 Uhr für Frauen, die Decken oder Wickel für Leprakranke stricken: Gelegenheit, Materialien zu sichten, fertige Teile zu bewundern, usw. – Übrigens: Handarbeiten ist bei uns nicht Pflicht!)

Wir laden herzlich ein!

Kirchenchor

14.08.2018

Kirchenchor unter der Leitung der Kirchenmusikerin Astrid Dichans.

Kirchenchor

21.08.2018

Kirchenchor unter der Leitung der Kirchenmusikerin Astrid Dichans:

Kirchenchor

28.08.2018

Kirchenchor unter der Leitung der Kirchenmusikerin Astrid Dichans:

Bibelkreis

04.09.2018

Unser diskutierfreudiger, lebendiger, querdenkender Bibelkreis trifft sich jeweils dienstags von 19:00 bis 20:30 Uhr an den folgenden Terminen:  August: Sommerpause, 04.09. und 25.09.2018.

Nach den Sommerferien beginnen wir ein neues Thema. Bitte achten Sie auf die Aushänge!

Gottesdienst im Seniorenheim Marienburger Straße

05.09.2018

In Zusammenarbeit mit dem in unserer Gemeinde liegenden Altenheim findet an den folgenden Terminen der Gottesdienst im Gruppenraum der

1. Etage des Heimes statt. Zu diesem Gottesdienst sind unsere Gemeindeglieder selbstverständlich herzlich eingeladen.

In den Gottesdiensten wird regelmäßig das Heilige Abendmahl gefeiert.

 

Gemeindeseminar "Das heilige Abendmahl"

05.09.2018

Für unsere katholischen Geschwister ist es (eigentlich) das Größte und Höchste: Die Gegenwart Christi in den gewandelten Elementen von Brot und Wein. Lutheraner bekennen, dass Christus "in, mit und unter" den Elementen gegenwärtig sei (sozusagen als "sichtbares Wort"), nach dem Gottesdienst diese aber weider "verlasse"; Refomierte betrachten das Ganze eher als Symbol.

GoDieSpezial - Literaturgottesdienst am 10.06.2018

09.09.2018

Wieder findet am zweiten Sonntag eines Monats ein besonderer Gottesdienst statt, der in seiner Gestalt auch für „ungeübte“ Kirchgänger besonders geeignet ist. Im Anschluss laden wir zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee, Tee, einem Sekt und kleinen Leckereien ein:

Bertina Henrichs,
Die Schachspielerin
2005

Sakraler Meditativer Tanz

12.09.2018

Was ist das?

Rituelle, religiöse oder spirituelle Tänze, die man allgemein als sakral bezeichnen könnte, hat es immer schon gegeben. Der Sakrale Tanz oder Meditative Tanz im engeren Sinne ist eine Neuschöpfung des 20. Jahrhunderts, die sich auch von dem enger gefassten Kirchentanz abgrenzt, da er sich nicht auf den kirchlich-liturgischen Bereich beschränkt.

Gemeindeseminar "Das heilige Abendmahl"

12.09.2018

Für unsere katholischen Geschwister ist es (eigentlich) das Größte und Höchste: Die Gegenwart Christi in den gewandelten Elementen von Brot und Wein. Lutheraner bekennen, dass Christus "in, mit und unter" den Elementen gegenwärtig sei (sozusagen als "sichtbares Wort"), nach dem Gottesdienst diese aber weider "verlasse"; Refomierte betrachten das Ganze eher als Symbol.

Seiten