"Tears In Heaven" und "Up Where We belong": Konfirmanden-Gottesdienst am 11. November

Sonntag, 11. November 2018, 11:00

Er ist schon längst ein Klassiker: der Konfirmandengottesdienst, der zwei Mal im Jahr von den jungen Leuten samstags vorbereitet und am Sonntag mit der Gemeinde gefeiert wird. Bei der Vorbereitung am 10. November sind erstmals die Neuen am Start. Mit den Älteren werden sie unter Anleitung eines bewährten Vorbereitungsteams in Gruppen das Gottesdienstthema erarbeiten. Unter anderem werden wieder neue Arbeiten unter Glas hergestellt: kleine Kunstwerke, die dann die Christuskirche zieren. Und erneut gibt es viel Musik im Gottesdienst. Alle  Konfirmanden bilden zusammen einen großen Chor, der unter der Regie von Friedrich Stahl zwei Lieder zum Thema des Gottesdienstes (Darüber nur der Himmel) singt: "Tears In Heaven" und "Up Where We Belong". Der Gottesdienst am 11. November beginnt wie immer um 11 Uhr. Herzliche Einladung!