Wenn Türen sich für jeden öffnen

Auch in diesem Jahr gibt es in einigen evangelischen Kirchengemeinden in Mönchengladbach einen Lebendigen Adventskalender. In Windberg ist es das vierte Mal. Die evangelische Kirchengemeinde Großheide veranstaltet ihn gemeinsam mit der katholischen Kirchengemeinde Sankt Anna. Zwischen zwanzig und dreißig Personen treffen sich dann jeden Abend an einem anderen Ort, um eine Station des Lebendigen Adventskalenders aufzusuchen. Neben Institutionen und Vereinen melden sich auch jedes Jahr mehr Menschen, die den Advent bei sich zu Hause lebendig werden lassen.

Aus der Praxis erzählte Pfarrer Dr. Karl-Heinz Bassy in einem von Radio 90,1 am 11. November 2017 gesendeten Beitrag. Hier sind die zwei Minuten und drei Sekunden archiviert.