Gedenkstunde am „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ am Freitag, 27. Januar 2017 in der Christuskirche

Einladung zur Gedenkstunde am „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“
Freitag, 27. Januar 2017 in der Christuskirche am Kapuzinerplatz in Mönchengladbach
Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr, Ende gegen 19:45 Uhr
Thema: „ Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch!“
Programm
Musikalischer Rahmen: Jürgen Löscher (Klarinette)
Begrüßung : Pfarrer Werner Beuschel
Musik
„Erinnern gegen Vergessen“ Propst Dr. Peter Blättler
Musik
„Mahnung für Demokratie“ Superintendent Dietrich Denker
Musik
…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….
Das Thema ist der letzte Satz aus dem Theaterstück „Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui“, das Bertold Brecht nach seiner Flucht vor den Nationalsozialisten im Jahr 1941 im finnischen Exil als Gleichnis zur Hitlerdiktatur geschrieben hat.
Epilog
„Ihr aber lernet, wie man sieht statt stiert
Und handelt, statt zu reden noch und noch.
So was hätt einmal fast die Welt regiert!
Die Völker wurden seiner Herr, jedoch
Daß keiner uns zu früh da triumphiert –
Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch!“
……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………
Mönchengladbacher Bündnis: Aufstehen! – Für Menschenwürde – Gegen Rechtsextremismus und Gladbacher Haus der Erinnerung e.V.
Im Auftrag: Ferdinand Hoeren