Ein Bauspielplatz in Odenkirchen

In Odenkirchen gibt es seit vielen Jahren in den Sommerferien den Bauspielplatz. "Viele Kinder kommen zwei Wochen zusammen im evangelischen Gemeindezentrum Geistenbeck, um draußen Hütten zu bauen, große Bauwerke aus Paletten, mit Hammer, Nagel, Säge, mit allem was dazugehört. Und außerdem gibt es noch weitere Angbote, zu basteln und zu spielen. Und so verbringen die Kinder mit vielen ehrenamtlichen Betreuern zwei Wochen Bauspielplatz", erklärt Gabi Baaken. Sie ist Jugenleiterin in Odenkirchen. Cosima Clauss hat noch mehr Infos rund um das außergewöhnliche Ferienprojekt in Mönchengladbach, ausgestrahlt bei Radio 90,1 im Sonntagsmagazin Himmel und Erde.