500 Jahre Reformation: so wird in Mönchengladbach das Ereignis gefeiert

Vor 500 Jahren begann mit dem legendären Thesenanschlag Luthers am 31. Oktober 1517 in Wittenberg die Reformation: ein Datum von weltgeschichtlicher Bedeutung. Das ganze Jahr 2017 hindurch gibt es daher eine Vielfalt an Veranstaltungen, die sich sehr unterschiedlich mit der Reformation und ihren Folgen beschäftigen. Auch die acht evangelischen Gemeinden in Mönchengladbach bieten ein reiches Angebot, das jetzt in einem gemeinsamen Programmheft zusammengeführt wurde. Eine Kurzfassung des Festkalenders sowie Auszüge aus dem Programmheft entnehmen Sie den Dateien.