Lutherseminar

Lutherseminar

2017 – 500 Jahre Thesenanschlag Martin Luthers.

Vor 500 Jahren begann das, was wir bis heute als „Reformation“, als „Wieder-in-Form-Bringen“ der Kirche bezeichnen.

Was dachte Luther wirklich?

In diesem Seminar werden wir das von Martin Hoffmann herausgegebene „Studienbuch Martin Luther“ in einem Kreis von maximal 12 Personen durcharbeiten – und am Ende über wesentliche Inhalte evangelischen Christseins in alter und neuer Zeit informiert sein.

Vermutlich wird das Seminar 10 Sitzungen umfassen, bei denen Gespräch und Diskussion, Essen, Trinken und Humorvolles nicht zu kurz kommen werden.

Die Anmeldefrist endet am 31. Dezember 2016!  Bitte melden Sie sich bei Pfarrer Dr. Bassy an.

Das Studienbuch kostet 28 Euro und wird mit der verbindlichen Anmeldung ausgegeben.

Beginn des Seminars: Mittwoch, 8. Februar, 19:30 Uhr.