Ein Abend voller Leben - 02.11.18 ab 19:30 Uhr

Ein Abend voller Leben
Freitag, 02. November von 19:30 – 22:00 Uhr
Ev. Friedhof am Wasserturm
Viersener Str. 71

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder die Friedhofskapelle als Ort abendlicher Begegnung öffnen. So laden die drei Gemeinden des Ev. Gemeindeverbands wieder herzlich zu einem bunten Programm auf den Ev. Friedhof ein, mit Kultur und Musik, einem Glas Wein und Brot, Führung bei Fackelschein und Lesung in diesem Jahr aus dem Werk des römischen Dichter Vergil und aus einer antiken christlichen Nacherzählung der biblischen Geschichte, gestatet aus Versen Vergils. Bibel einmal anders. Sie stammt aus der Feder von Faltonia Betitia Proba (4. Jhd.), der ältesten überhaupt bekannten christlichen Dichterin und zeugt von der christlichen Hochschätzung Vergils als Vater des Abendlandes. Wer nicht den ganzen Abend bleiben kann, ist herzlich eingeladen einfach auch einmal reinzuschauen.

Für den Vorbereitungskreis laden herzliche ein
Dr. Karl-Heinz Bassy, Wolfgang Hess, Till Hüttenberger