Das Paul-Schneider-Haus … fest verankert im Stadtteil

Das Paul-Schneider-Haus bzw. die Menschen, die im „Paule“ arbeiten und sich engagieren sind fest verankert im Stadtteil Hardterbroich-Pesch und in der Stadt. Seit einigen Jahren gibt es regelmäßige Stadtteilgespräche an denen sich die Akteure im Stadtteil verständigen, gemeinsam planen und eben auch seit 2015 Stadtteilfeste organisieren. Das „Paule“ ist durch die Jugendetage, das Netzwerk mit seinen verschiedenen Gruppen und die MitarbeiterInnen präsent.

In diesem Jahr fällt das Stadtteilfest mit dem 125-jährigen Jubiläum des Volksgartens zusammen. Diesen Anlass gilt es zu feiern! Wie schon im vergangenen Jahr laden alle Initiatoren zum Fest auf die Wiese vor dem DRK-Heim. Die Vereine, Schulen, KiTas und Organisationen, die im Stadtteil aktiv sind, haben ein buntes, reichhaltiges Programm zusammengestellt. Lassen Sie sich einladen am: 8.7.2018, ab 13 Uhr, Carl-Diem-Str. 2-4

Antje Brand