Benefizkonzert für Ghana am 28. Januar in der Friedenskirche

 

Nach dem wunderbaren Konzert im vergangenen Januar spielt der Mönchengladbacher Jazz- und Popbratscher und -geiger Francis Norman am Sonntag, 28. Januar, um 15 Uhr in der Friedenskirche zum 2. Mal ein Benefizkonzert für zwei Projekte in Ghana (in Zusammenarbeit mit der Aktion „Aktion Friedensdorf - Kinder in Not e.V.“). Der über Mönchengladbach hinaus bekannte Künstler mit ghanaischen und deutschen Wurzeln wird die Besuchenden mit seiner musikalischen Virtuosität und seinen Erfahrungen seiner Ghana-Reisen mit einer „anderen Welt“ in Berührung bringen. Der Eintritt ist frei – Spenden erbeten. Kleine Snacks, Kaffee und Getränke sorgen zudem für einen gemütlichen Rahmen.