Karneval im Kindergarten Ohlerfeld

Endlich war es wieder so weit: dieser besondere Tag in bunt geschmückten Räumen mit Kinder-Disco, lustigen Spielen mit verwandelten kleinen und großen Menschen. Denn Kinder lieben es sich zu verkleiden, Kostüme anzuziehen, sich zu schminken und in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen. „Alle Kinder haben die märchenhafte Kraft, sich in alles zu verwandeln, was immer sie sich wünschen.“ (Jean Cocteau) Diese wunderbare kindliche Gabe der Verwandlung hat auch den diesjährigen Karnevalszug unseres Kindergartens Ohlerfeld am Altweiber-Donnerstag ab 11.11 Uhr wieder zu einem vielseitigen Erlebnis für alle werden lassen.

Mit phantasievollen Kostümen ausgestattet zogen die Kinder nebst Familien und Erzieherinnen bei strahlend blauem Himmel durch Ohlerfeld. Und wie in jedem Jahr wird dabei auf der letzten Etappe des Umzugs der Karneval „auf den Kopf gestellt“. Besonderes „Bonbon“ für die Kinder: nicht die karnevalistischen Fußgruppen werfen die „Kamelle“, sondern sie fangen und sammeln die Süßigkeiten, die ihnen vom Straßenrand durch die Erwachsenen zugeworfen werden. Mit lustigen Spielliedern und einer Kostüm-Modenschau, einem leckeren kunterbunten Karnevals-Buffet, Musik und Tanz konnten alle Familien bei der Karnevals-Party im Kindergarten Freude und Gemeinschaft erleben.

Monika Fiedler-Rudolph und Andreas Rudolph