Gottesdienste am Heiligen Abend in der Christuskirche

Zum wiederholten Mal feiert die Gottesdienstgemeinde im Altenheim Bungeroth am 24. Dezember 2016 um 9.45 Uhr. Eingeladen sind nicht nur die Bewohner des Heims auf der Steinmetzstraße und die Mieter des betreuten Wohnens auf der Kleiststraße, sondern auch die Angehörigen und Freunde der Mieter, Mitarbeiter und Bewohner.

Krabbelgottesdienst an Heiligabend
Die Jüngsten der Gemeinde feiern Heilig Abend um 15 Uhr Krabbelgottesdienst. Wie bei allen Krabbelgottesdiensten sitzt der ganz junge Gemeindenachwuchs auf den Altarstufen und
stimmt sich mit den etwas Älteren in den Kirchenbänken mit Liedern auf die Geburt des Christkinds ein: ein kleinkindgerechter Gottesdienst mit dem diesjährigen Thema: „Stern über Bethlehem“ am Nachmittag des 24. Dezember 2016. Und wie bei allen Krabbelgottesdiensten das Jahr über gibt es für die Kleinen auch eine Erinnerungsgabe an diesen Gottesdienst.

Gottesdienste um 16.15 und 18 Uhr in der Christuskirche

Es wird wieder Weihnachten! Trotz allem Streit, allem Krieg, aller von Menschen gemachter Not setzt Gott noch immer viel Hoffnung in uns! Er gibt uns nicht auf. Er investiert alles in uns, was
er hat: sein ganzes, eigenes Leben legt er in diesem Kind im Stall bei Bethlehem in unsere Menschenhände. Er wird einer von unserer Art – aber eben nicht einer von unserer Unart. Er
wird sogar sein Leben auf dieser Welt für uns lassen am Kreuz von Golgatha. Weil er nichts auf die Macht der Stärke, aber alles auf die Macht der Liebe setzt. Wo diese Macht, wo Liebe Menschen ergreift, das wissen wir, da wird alles grundlegend anders, da wird alles neu. Sie entzieht dem Egoismus, der Gier, dem Hass und der Angst den Boden. Es wird wieder Weihnachten! Für alle Menschen. Deshalb: Vor dem großen Feiern Ruhe suchen, bedenken können, was war, ist und sein kann. Mit anderen gemeinsam singen, hören, erleben. Mensch
sein können. Wann: in den Gottesdiensten am 24. Dezember 2016 um 16.15 Uhr und um 18 Uhr. Wo: in der Christuskirche. Die Gottesdienste werden musikalisch gestaltet vom Waldhausener Rhythmuschor und dem Posaunenchor. Herzliche Einladung!

Festliche Mette in der Christuskirche
Die Christmette um Heiligen Abend beginnt um 23 Uhr. Der festliche Gottesdienst folgt der über viele Jahre geprägten Tradition. Im Mittelpunkt der besinnlichen Stunde stehen die vertrauten
Worte der Weihnachtsgeschichte. Eingebunden wird die Erzählung in viel Musik: in gesungene Strophen der bekannten Choräle und in den Vortrag von Vokalund Instrumentalmusik. Suin Chen-Haurenherm gestaltet an der Orgel den Gottesdienst und koordiniert den Einsatz weiterer Musiker.

 

Eine Übersicht über alle Gottesdienste in der Christuskirche und im Kirchsaal Ohlerfeld gibt es unter http://www.ekimg.de/gottesdienste/christuskirche