Dankeschön-Grillnachmittag in Ohlerfeld

Das kleine Wörtchen „Danke“ ist der Schlüssel für ein wertschätzendes Miteinander. Dies gilt besonders auch für das Miteinander in einer Gemeinde. Was wäre ein vielfältiges Gemeinde-Leben ohne die vielen engagierten Gemeinde-Menschen jeden Alters, die sich ehrenamtlich gemeinsam mit den hauptamtlich Mitarbeitenden in den verschiedensten Bereichen des Gemeindelebens engagieren und einbringen – kontinuierlich oder projektbezogen. Dies ist ein kostbarer „Gemeinde-Schatz“, denn das Gemeindeleben ist nur da lebendig, wo Menschen sich vielfältig einbringen und erleben: „Gemeinsam sind wir stark!“ Grund genug, dafür Dankbarkeit zu empfinden und immer wieder auch zum Ausdruck zu bringen. Zum Beispiel bei dem gute Tradition gewordenen Dankeschön-Grillnachmittag am 13. September für die ehrenamtlich wie hauptamtlich Mitarbeitenden im 3.Pfarrbezirk  im Gemeindehaus in Ohlerfeld. Allen in der Gemeindearbeit Engagierten auf diesem Wege ebenfalls noch einmal ein sehr herzliches Dankeschön!

Andreas Rudolph