Aktuelles aus dem Seniorennetzwerk Holt-Ohler

„Ich für mich – Ich mit anderen für mich - Ich mit anderen für andere – Andere mit anderen für mich“ – unter diesen Leitgedanken möchte das seit September

2016 bestehende Seniorennetzwerk Holt-Ohler eine Bereicherung im Leben der der Menschen ab 60 Jahren aufwärts „vor Ort“ sein. Eine gute Möglichkeit der Kontaktaufnahme bietet das jeweils am 2. Donnerstag im Monat ab 09.30 Uhr stattfindende offene Netzwerkfrühstück. Nächster Termin: Donnerstag, 13. April 2017 – ausnahmsweise in der Cafeteria des Caritaszentrums Hehnerholt 20. Die nächsten Netzwerkfrühstücke finden am 11. Mai und 8. Juni 2017 statt  - dann wieder wie gehabt in der Jugendfreizeitstätte St. Michael-Holt, Hehnerholt 12. 

Die Vernetzung schreitet insgesamt mit vielen einzelnen Schritten voran: im Blick auf eine beginnende Vernetzung aller schon bestehenden Netzwerke im Stadtgebiet sowie im Aufbau eines eigenen Internetauftritts – dazu folgen im Mai-WIR aktuelle Informationen. Herzlich Willkommen zu unserem Seniorennetzwerk Holt-Ohler!

Nähere Informationen zum Seniorennetzwerk Holt-Ohler sowie zu den bereits bestehenden Gruppen: Ehrenamtlicher Koordinator: Paul Nelz; Telefon: 01 51 / 230 19 188; E-Mail: netzwerkholtohl@gmail.com